Lieferprogramm ] [ Bemessungsgrössen ] Checkliste ] Inbetriebsetzung ] ATEX ]

 

Home
Nach oben
Listen EEx e
Listen EEx d
Listen EEx nA
Info

 

Wir liefern Ihnen geprüfte Antriebssysteme


Für die Planung einer Anlage haben wir eine Zusammenstellung für  der bereits durchgeführten thermischen Nachweise für EEx e und EEx d erstellt,  sodass auch In- und Ausländische Apparatebauer bereits in der Angebotsphase eine Entscheidungshilfe erhalten. Durch dieses Angebot kann sich der Betreiber auch zu einem späteren Zeitpunkt auf verschiedene Umrichterfabrikate und Lieferanten festlegen.

Die konsequente Durchführung der thermischen Nachweise am Netz, wie auch am Umrichter, verhalf der Firma zu einem ausserordentlichen Know-how. Seit Jahren werden auf dem betriebseigenen Prüfstand täglich thermische Nachweise von Motoren und Umrichter renommierter Hersteller wie ABB, Siemens, Felten & Guillaume Danfoss, Reliance und viele mehr durchgeführt.

Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die in der EN-Norm 50014 zu erbringenden Nachweise sicherlich gerechtfertigt sind. Beim thermischen Nachweis geht es im wesentlichen darum, die sicherheitsrelevanten Einstellparameter des Umrichters dem Betreiber mitzuteilen und ihm zu bestätigen, dass bei dieser Einstellung die vorgesehene Sicherheitseinrichtung im Blockierfall, bei Überlast oder auch im Feldschwächungsbereich vor der Überschreitung der zulässigen Grenztemperatur anspricht.

Dem Betreiber stehen folgende Möglichkeiten offen.

 

  • Lieferung eines kompletten Antriebs bestehend aus Motor und Umrichter inkl. der vollständigen Dokumentation

 

  • Lieferung des Motors oder des Umrichters inkl. der vollständigen Dokumentation

 

  • Lieferung der erforderlichen Dokumentation inkl. Datenschild für einen Antrieb mit Umrichter aufgrund von einem bereits von L&U durchgeführten thermischen Nachweis.

 

  • Anlieferung eines Antriebs zur Erstellung des thermischen Nachweises

Die Kosten für die einzelnen Varianten geben wir Ihnen gerne auf Anfrage bekannt.

Weitere Wünsche und Vorschläge nehmen wir gerne persönlich oder per E-Mail entgegen.