Unsere Geschichte

Seit über 100 Jahren für Sie da


 

Unser Werdegang

Rückblick auf über hundert Jahre Firmengeschichte
  • 1917 Gründung

    Der Anfang in Basel als ELEKTROLEU
  • 1934 Gründung AG

    Die Leumann und Uhlmann AG entstand.
  • 1947 Neubau in Muttenz

    Umzug von Basel-Stadt nach Muttenz Basel-Land
  • 1968 Fertigung des ersten Ex-e-B Motors

    Als der Explosionsschutz noch in den Kinderschuhen steckte
  • 1969 Erster Hersteller von Ex e T3 Motoren

    In der Schweiz nach IEC
  • 1975 Eintritt von Felix Leumann

    Es bleibt alles in der Familie
  • 1976 Herstellung von Sonderantrieben

    Motoren für Tiefsttemperaturen (-196°C) und Motoren nach IEEE Cl.1e (QS-USA)
  • 1978 Generalvertretung der Firma KRIWAN

    Industrie-Elektronik aus Deutschland
  • 1980 Mitglied TK31

    Technische Kommission für Ex Material
  • 1982 Erster Hersteller von Ex e Motoren für Umrichterbetrieb

    Drehzahlgeregelte Antriebe in explosionsgefärdeten Bereichen
  • 1983 Generalvertretung der Firma REFU

    Frequenzumrichter au Deutschland
  • 1983 Programmerweiterung mit Motoren

    Druckfest gekapselte Motoren
  • 1986 Bereitstellung Pikettdienst

    24h/7 Pikettdienst für Umrichter
  • 1989 Aufbau der Fertigung von Ex-Steuerungen

    Hersteller von Steuerungen für explosionsgefärdete Bereiche
  • 1993 Ex nA II T4 Motoren

    Erster Schweizer Hersteller Non-Sparking Motoren
  • 1993 Initiant für die Gründung der int. WG10

    Internationale Arbeitsgruppe für Umrichterbetrieb
  • 1995 Mitglied der TK64

    Technische Kommission für Installationen
  • 1996 Partnerfirma der ABB

    Unterzeichnung des Partnervertrags mit der ABB Normelec
  • 1997 Zertifizierung nach ISO 9001

    Zertifiziertes Qualitätsmanagement durch die SQS
  • 1997 Aufbau eines Motorenlagers mit Ex d Motoren

    Druckfest gekapselte Motoren ab Lager Muttenz
  • 1998 Erster Motorenhersteller zertifiziert nach ATEX100a

    Abnahme durch die PTB
  • 1999 Erster Hersteller mit Baumusterprüfbescheinigung4

    Für unsere Motoren in erhöhter Sicherheit
  • 2001 Ex-Prüflabor nach ISO 17025

    Als anerkannte Prüfstelle zertifiziert.
  • 2004 Akkreditierte Prüfstelle STS 0421

    Ex-Labor zur Prüfung von elektrischen und nicht elektrischen Geräten
  • 2006 Autorisierter Systempartner Danfoss

    Partnerfirma Danfoss Drives
  • 2009 Benannte Stelle (Notified Body)

    gemäss der Richtlinie 94/9/EG (2014/34/EU) mit der Kennnummer NB 2194 offiziell anerkannt.
  • 2016 Netzanalysen

    Dienstleistungsangebot zur Netzanalyse und Qualitätssicherung der Stromversorgung